3C ETUDES - UNABHÄNGIGES MARKTFORSCHUNGSINSTITUT,
MEDIEN UND MEINUNGEN
         

TEAM

Rekrutierungsverfahren

Wir rekrutieren die besten Arbeitskräfte, die von einem hingebungsvollen und stark motivierten Führungspersonal geleitet werden, das den fachspezifischen Schulungen viele Mittel und viel Energie widmet. "3C Etudes" verfügt über ein Arbeitsteam, das erst nach strengen Tests engagiert wurde.

Unsere Interviewer werden sorgfältig und aufgrund ihrer geistigen Fähigkeiten, ihrer zahlreichen und perfekten Sprachkenntnissen in Wort und Schrift sowie aufgrund ihres guten Bildungsniveaus (Abitur + 2 bis Abitur+4) und ihrer Allgemeinbildung ausgewählt. Kontaktdatenskripts, Datenbank und Unterstützungseinheiten helfen den Interviewern und sichern die Einheitlichkeit der Befragungswiedergaben.

Sobald sie rekrutiert werden, unterziehen sich die angestellten Mitarbeiter verschiedenen Schulungsgängen, um ihre geistige Fähigkeiten an unseren Qualitätsstandard anzupassen.

Intensive Schulung

Das Personal durchläuft kontinuierlich Schulungsgänge. Das Leitungsteam wurde innerhalb des Unternehmens für dieses Metier und die Leitung von Marktstudien ausgebildet. Der erste Schulungsgang dauert von 12 bis 18 Monate. Alle Mitglieder des Leitungsteams waren 6 bis 24 Monate bei «3C Etudes» als Interviewer tätig.

Die Interviewer selbst unterziehen sich auch verschiedenen Schulungsgängen, die 5 % von der Zeit ihrer Abwesenheit bei «3C Etudes» beanspruchen. Die Schulungsgänge lassen sich folgendermaßen zusammenfassen :

  • o Schulung für die Methoden, Regeln und Vorsichtmaßnahmen bei der Leitung von Untersuchungen „Umfragen-Charta". Ohne diese Regeln und Vorsichtsmaßnahmen werden die Gesamtuntersuchung und die daraus folgenden Ergebnisse durch die gewonnene Daten beeinträchtigt. Das führt schließlich zu Fehlschlüssen, die kaum korrigierbar sind und deren Weitergabe eine große Grobheit darstellt.
  • o Schulung für Telefoninterviews oder Face-to-Face-Befragungen unter der Einhaltung der „Charta der Umfragen"
  • o Schulung für den Einsatz von CATI und CAPI mittels Simulation

Arbeitsteam

«3C Etudes» verfügt über eine einheitliche Organisation und eine Zentralführung, die nach dem folgenden Prinzip aufgebaut ist :

Leitung der Studien

  • Geschäftsführer
    Hr. Hichem Guerfalli, Ingenieur von der ENS d’Arts et Métiers Paris (nationale Hochschule für Künste und Metiers), Erster seines Jahrgangs.
    DEA (Diplom der profunden Studien) im Fach mathematische Analytik, DESS (Diplom der spezialisierten Wissenschaftsstudien) im Fach Telekommunikation und DESS im Fach internationale Marketing.
    Siebenjährige Berufserfahrung bei R&D, dann in der Abteilung für internationales Marketing bei Schlumberger in Frankreich und in den USA; große Erfahrung als Inserent im Bereich der Marktforschung.
    Marketingleiter bei der größten tunesischen Privatunternehmensgruppe "Poulina"
    Berater für neue Technologien und Marketing beim tunesischen Tourismus- und Handelsministerium.
    Marketingleiter bei dem zweitgrößten Mobilfunkbetreiber in Tunesien.
  • Produktionsleiterin
    Frau Faten Ben Mira, Ingenieurin, Biochemikerin von Ausbildung, vierjährige Berufserfahrung bei «3C Etudes».
  • Leiterin der Abteilung für gesundheitliche Studien
    Dr. Lamia Barkia-Guerfali, Doktor der Medizin, vierjährige Berufserfahrung bei «3C Etudes»
  • Beauftragte für Jugend-Studien
    Frau Myriam Brini, Maîtrise (Universitätsabschluss nach vierjährigem Studium) im Fach Marketing, zweijährige Berufserfahrung bei «3C Etudes».
  • Beauftragte für Jugend-Studien
    Frau Fadhila Najah, Maîtrise (Universitätsabschluss nach vierjährigem Studium) im Fach BWL, zweijährige Erfahrung bei «3C Etudes».
  • Kundendienstbeauftragte
    Frau Amal Hidoussi, Maîtrise (Universitätsabschluss nach vierjährigem Studium) im Fach BWL, dreijährige Erfahrung bei «3C Etudes».

Produktionsteam

  • Ein Team von Supervisoren (ein Supervisor für 10 bis 12 Interviewer im Durchschnitt)
  • Hundert von Interviewern

Leistungsstruktur

  • Zuständig für Verwaltungsarbeit
    Frau Salwa Ibrahmi, Maîtrise (Universitätsabschluss nach vierjährigem Studium) im Fach BWL, Wahlfach Finanz- und Buchführungstechnick.
  • Zuständig für Personalwesen
    Frau Anissa Gabsi, Maîtrise (Universitätsabschluss nach vierjährigem Studium) im Fach Personalwirtschaft.
  • Ingenieure + Informatik- und Telekommunikationstechniker

Die von «3C Etudes» dem Personal gewährten Vorteile

Für «3C Etudes» ist das Personal der Schlüssel zum Erfolg. Um sich mit kompetenten und auf die Zufriedenheit der Kunden ausgerichteten Mitarbeitern zu umgeben, hat sich «3C Etudes» die Erarbeitung einer an seine eigenen Zielsetzungen angepassten Methodik.

Das Personal von «3C Etudes», insbesondere das Produktionspersonal besitzt einen unbefristeten Arbeitsvertrag. «3C Etudes» bietet für dieselbe Qualifizierung ein Entgelt, das über dem nationalen Durchschnitt liegt. Zudem hält sich «3C Etudes» an die geltenden Vorschriften der sozialen Absicherung und an die Steuergesetze, und zwar im Hinblick auf alle Mitarbeiter sowohl der Leitung als auch der Produktion. Außerdem bieten wir den jungen Absolventen den Anreiz, in einem modernen und internationalen Umfeld zu arbeiten.

Dies ermöglicht «3C Etudes», interessante Profile mit beachtlichen und spezifischen Fachkenntnissen (Informatik, Fremdsprachen, Naturwissenschaften, Nahrungsmittel, Touristik, Betriebswirtschaft, Bankwesen, Versicherung etc…) anzulocken.

   Site by Mediatix.com
3C Etudes  -  Unsere Leistungen  -  Einsatzgebiete  -  Unser Plus  -  Referenzen  -  News  -  Login kunden
Anwerbung von Panelisten  -  Rekrutierung  -  Contact  -  Französische präsidentschaftswahlen 2007
Plan des site